Aktuelle Hinweise zu COVID-19

Der Simulator ist wieder ab dem 2. Juni für Gäste geöffnet. Der Ticketversand erfolgt jederzeit uneingeschränkt.

Allerdings werden auch hier – wie sonst überall aktuell auch üblich – Maßnahmen gegen die Verbreitung von SARS-CoV-2 getroffen werden. Diese Maßnahmen sind konkret:

  • Es dürfen maximal 2 Personen am Flugevent teilnehmen (normalerweise dürfen 3 Personen teilnehmen).
  • Alle Teilnehmer müssen einen Mund-Nasen-Schutz für die gesamte Dauer im Gebäude tragen.
  • Zur Kontaktnachverfolgung benötigen wir pro Haushalt eine Telefonnummer.
  • Offene Getränke (z.B. Kaffee oder Wasser/Softdrinks im Becher) werden aktuell nicht serviert. Getränke werden nur in der Flasche serviert.

Zum Schutz aller Personen kann ein Zutritt für mehr als 2 Personen nicht gewährt werden. Zusätzlich kann ein Zutritt nur mit Mund-Nasen-Schutz gewährt werden.

Das Cockpit wird im Übrigen regelmäßig desinfiziert, auch schon vor SARS-CoV-2.

Bitte beachten Sie zudem, dass die Tickets 3 Jahre lang gültig sind. Tickets mit einer Gültigkeit bis zum 31.12.2020 müssen bis dahin eingelöst sein (das Flugevent muss stattgefunden haben; vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin). Tickets mit längerer Gültigkeit können somit auch eingelöst werden, wenn die Schutzmaßnahmen nicht mehr erforderlich sind.