Kurzstreckenpaket

Sie und bis zu zwei Begleitpersonen buchen beim Kurzstreckenpaket den gesamten Aufenthalt im A330-Flugsimulator exklusiv für sich. Beim Flugsimulator Düren müssen Sie sich die Zeit nicht mit anderen Gästen teilen.

Nach Ankunft im Flugsimulator findet zunächst ein 30-minütiges Briefing (Vorbesprechung) statt. Dabei werden Ihnen die Grundlagen der Flugsteuerung und des Flugzeugs vermittelt. Daraufhin geht es für 120 Minuten in die Luft. Sie nehmen natürlich auf der Seite des Kapitäns platz im Cockpit der Langstreckenmaschine.

Gewöhnlich sind in der Zeit sieben Starts und Landungen möglich. Eine Runde über Aachen oder Köln drehen? Kein Problem! Oder wir führen zusammen einen Kurzstreckenflug zwischen zwei Flughäfen von Anfang bis Ende durch, sodass Sie den Ablauf eines typischen realen Fluges im Cockpit kennenlernen. Köln-München oder Düsseldorf-Berlin sind nur zwei von zahllosen Kombinationen. Sie bestimmen aber den Ablauf frei nach Ihren Wünschen. Genießen Sie die Sicht auf einer beeindruckenden 230° Leinwand. Sie steuern das Flugzeug die ganze Zeit selber, ohne Autopilot. Auf Wunsch können zahllose Wetter-Szenarien eingespielt werden und Systemausfälle simuliert werden. Oder aber man fliegt ganz entspannt und lernt das Fliegen und die Maschine kennen.

Alkoholfreie Getränke (Wasser, Softdrinks oder Kaffee) und Snacks (süß) sind im Preis inbegriffen. Sie werden aus einem originalen Flugzeugtrolley bedient, der Jahrzehnte um die Welt geflogen ist. Fotos und Videos können gerne jederzeit gemacht werden.

Alle Gutscheine sind 3 Jahre lang gültig.

30 Minuten Briefing
120 Minuten fliegen
249 €
Flugsimulator Düren Kurzstreckenpaket